Saisoneröffnung bringt einen Punkt

Startseite/3. Herren, Spielberichte/Saisoneröffnung bringt einen Punkt

Saisoneröffnung bringt einen Punkt

4. Kreisliga Männer: TV Brühl 3 – SKV Sandhofen 2 17:17 (7:6)                                                                          Im ersten Saisonspiel holte der TV Brühl gegen die SKV Sandhofen beim 17:17 wenigstens einen Punkt. In einer Partie auf Augenhöhe gelang es zu keiner Zeit einer Mannschaft, sich abzusetzen, die Führungen wechselten ständig, die Begegnung blieb spannend. Die Gäste führten in der ersten Halbzeit, die Hausherren glichen immer aus (3:4 und 6:6). Den letzten Treffer vor der Pausensirene erzielten die Brühler zur 7:6 Führung.

Auch in der zweiten Hälfte ging es im Gleichschritt weiter (11:11, 14:14 und 16:16). Acht Sekunden vor Schluß schoß Dennis Löhr seinen TV mit 17:16 in Führung. Aber das war noch nicht die vermeintliche Entscheidung, denn mit einem direkt verwandelten Freiwurf nach Ablauf der Spielzeit glichen die Gäste noch zum 17:17 aus.

TV Brühl: Rohr, See; Kürschner (1), Girrbach, Endres (1), Löhr (2), Rößler (1), Pache (2), Neumüller (3), Weymann (2), D. Schuhmacher (1/1), Dobrotka, Knörr (4).                                                                               ako

Von | 2017-10-16T12:23:53+00:00 Oktober 16th, 2017|3. Herren, Spielberichte|
%d Bloggern gefällt das: