Brühl unterliegt der HSG St. Leon/Reilingen

Startseite/3. Herren, Spielberichte/Brühl unterliegt der HSG St. Leon/Reilingen

Brühl unterliegt der HSG St. Leon/Reilingen

4. Kreisliga Männer: TV Brühl 3 – HSG St. Leon/Reilingen 3  24:33 (13:17)

Am Ende hatte die bessere Mannschaft auch gewonnen, denn die Gäste siegten in Brühl mit 33:24. In der ersten Hälfte hielten die Hausherren die Partie noch relativ offen (13:17) und ein Kippen des Spiels noch im Bereich des Möglichen. Aber zu viele technische Fehler uns keine gute Wurfausbeute machten klar, daß die HSG am Ende als Sieger die Platte verlassen würde. Das 20:23 nach 40 Minuten war der letzte Hoffnungsschimmer, bevor die HSG endgültig die Weichen auf Sieg stellten. Der 33:24 Sieg fiel vielleicht ein wenig zu hoch aus, am verdienten Erfolg der Gäste gab es jedoch keine Zweifel.

TV Brühl: Zschiesche, See; Nopper (1/1), Keppel (1), Martin (2), Girrbach, Weymann, Löhr (7), Kürschner (1), Pache (5/1), Rößler. Dobrotka, Knörr (5), Krupp (2/1.

ako

Von | 2017-11-13T13:04:03+00:00 November 13th, 2017|3. Herren, Spielberichte|
%d Bloggern gefällt das: