Dritter Sieg für den TV Brühl

/, wC Jugend/Dritter Sieg für den TV Brühl

Dritter Sieg für den TV Brühl

Weibl. C-Jugend, 1. Bezirksliga: ASG TSV Rot/TSVG Malsch 2 – TV Brühl 16:21 (8:16)

Die Brühler C-Mädchen kommen immer besser in Schwung. Beim Tabellennachbarn Rot/Malsch gab es einen verdienten 21:16 Erfolg, mit dem sich die Gäste in der Tabelle an der ASG vorbeischoben. Nach ausgeglichenem Beginn (2:2) nahm der TVB das Heft in die Hand und legte durch schön herausgespielte Treffer den Grundstock zum Sieg (8:4 und 12:6). Zur Pause führten die Gäste 16:8.

Der Erfolg, der auch in der zweiten Hälfte nicht mehr in Gefahr geriet, wurde durch die blaue Karte gegen Selin Ünlü (29. Minute) getrübt, eine zu harte Entscheidung des Unparteiischen. Jetzt hatte der TV Brühl keine Auswechselspielerin mehr auf der Bank. Aber die verbliebenen sechs Feldspielerinnen ließen sich dadurch nicht beirren und fuhren den verdienten 21:16 Sieg sicher nach Hause.

TV Brühl: Knodel; Zeko(6), E. Böhrer (1), Ünlü (2), Deuker (6), Trautmann (6/1), Strobel, Benkart.

ako

Von | 2017-12-11T12:59:19+00:00 Dezember 11th, 2017|Spielberichte, wC Jugend|