Brühl holt zwei wichtige Punkte

/, Spielberichte/Brühl holt zwei wichtige Punkte

Brühl holt zwei wichtige Punkte

  1. Kreisliga Damen: TV Brühl 2 – SKV Sandhofen 33:18 (17:9)

Mit einer eindrucksvollen Leistung ließen die Brühler Damen die letzten Ergebnisse vergessen machen. Im wichtigen Spiel um den begehrten 2. Platz hatten die Gäste aus Mannheim nicht die geringste Chance und unterlagen deutlich mit 18:33. Die Höhe des Sieges überraschte, weisen beide Teams praktisch identische Punktestände auf. Aber der Brühler Erfolg ging auch in dieser Deutlichkeit in Ordnung. Der TVB spielte fast während des gesamten Spiels wie aus einem Guss und schoß sich den Frust vergangener Begegnungen förmlich von der Seele. Nach zehn Minuten lagen die Gastgeberinnen bereits mit 6:2 vorne. Diesen Vorsprung dehnten sie bis zur Pause auf 17:9 aus.

In der zweiten Hälfte machten sie da weiter, wo sie zuvor aufgehört hatten. Brühl gab weiter Gas und erzielte viele sehenswerte Treffer, bis beim 33:18 die Schlußsirene ertönte. Das komplette TVB-Team hatte seinen Teil zum Erfolg beigetragen, wobei gerade die jungen Spielerinnen Line Patzschke und Julia van de Kamp eindrucksvoll zeigten, zu welchen guten Leistungen sie fähig sind.

TV Brühl: Schmahl, Adler; Hirsch (3), Kott, Meisterling (3), Nobile, L. Patzschke (7), Bandl (1), A. Lederer, Linke (11/5), Franz (2), Tomann (1), J. Patzschke, van de Kamp (5).

ako

Von | 2018-01-29T12:27:50+00:00 Januar 29th, 2018|2. Damen, Spielberichte|