Brühl verteidigt Platz eins

/, wA Jugend/Brühl verteidigt Platz eins

Brühl verteidigt Platz eins

Weibl. A-Jugend, Badenliga: HSG Walzbachtal – TV Brühl 28:33 (9:12)

In der Begegnung bei der HSG Walzbachtal hat sich der TV Brühl spielerisch zwar nicht mit Ruhm bekleckert, aber dennoch ungefährdet mit 33:28 beide Punkte geholt und die Tabellenspitze verteidigt. Die Gäste waren spielbestimmend und lagen auch während der gesamten 60 Minuten vorne, aber Konzentrations- und Abwehrschwächen verhinderten eine frühe Vorentscheidung. So stand es zur Pause lediglich 12:9 (nach 3:0, 5:2 und 8:5) für den TVB.

In der zweiten Halbzeit bot sich den Zuschauern das gleiche Bild. Brühl behielt stets den ergebnistechnischen Überblick (14:11 und 17:14), bevor sich die Gäste nach 45 Minuten begannen, sich endgültig abzusetzen (22:17). Den größten Abstand gab es beim 30:22, bevor der TVB das Ergebnis locker zu Ende verwaltete.

TV Brühl: A. Böhrer; D. Göbel (1), Tomann (2), Patzschke (8), Röllinghoff (4), van de Kamp (3), Korn, P. Lederer (11/4), V. Böhrer (2), A. Lederer (2).

ako

Von | 2018-01-29T11:52:52+00:00 Januar 29th, 2018|Spielberichte, wA Jugend|