Brühl siegt problemlos gegen Pforzheim

/, wA Jugend/Brühl siegt problemlos gegen Pforzheim

Brühl siegt problemlos gegen Pforzheim

Weibl. A-Jugend, Badenliga: TV Brühl – JSG Goldstadt TGS/TG 88 Pforzheim 41:9 (20:6)

Gegen die Gäste aus Pforzheim genügte dem Tabellenführer eine solide Leistung, um diese Partie haushoch mit 41:9 zu gewinnen. Dabei zeigte sich sehr schnell, daß die Gäste, die nur mit sieben Feldspielerinnen angereist waren, mit dem schnellen Offensivspiel des TV Brühl völlig überfordert waren. Nach knapp einer Viertelstunde stand es bereits 11:3, zur Pause 20:6. Die bedauernswerten Pforzheimerinnen waren auch nach der Pause nie in der Lage, den Spielfluß der Gastgeberinnen in irgendeiner Weise zu stören. Gegen die auch konditionell nachlassenden Gäste war es für die Brühlerinnen ein Leichtes, Tore wie am Fließband zu erzielen, vermehrt auch durch Tempogegenstöße. Gegen den demoralisierten Gegner hieß es am Ende überdeutlich  41:9, wobei Julia van de Kamp alleine zwölf Tore gelangen.

TV Brühl: A. Böhrer, A. Göbel; Patzschke (5), P. Lederer (2/1), Tomann (6), V. Böhrer (2), Korn (4), van de Kamp (12), A. Lederer (4), Röllinghoff (2), D. Göbel (4).

ako

Von | 2018-02-05T13:01:17+00:00 Februar 5th, 2018|Spielberichte, wA Jugend|