Versöhnlicher Brühler Abschluß

/, wC Jugend/Versöhnlicher Brühler Abschluß

Versöhnlicher Brühler Abschluß

Weibl. C-Jugend, 1. Bezirksliga: TV Bammental 2 – TV Brühl 17:19 (9:9)

Im letzten Saisonspiel bezwang der TV Brühl den TV Bammental mit 19:17. Mit diesem Auswärtssieg überflügelte der TVB die Gastgeberinnen und kletterten auf Platz sechs. Mit der Leistung ihrer Mädchen war Trainerin Maike Röschel erst in der zweiten Halbzeit zufrieden. Bis dahin wurden vor allem in der Anfangsviertelstunde einfach noch zu viele Fehler produziert. Da lag Bammental mehrmals mit drei Toren in Front (5:2 und 7:4). Erst allmählich fanden die Brühlerinnen in ihr Spiel und es gelang ihnen auch, bis zur Pause auszugleichen (9:9).

Nach Wiederanpfiff begann Bammental erneut stark und überraschte die Gäste mit einem erneuten drei Tore Vorsprung (14:11). Aber Brühl fing sich und stand auch in der Abwehr besser. Die Entscheidung führten die Gäste dann innerhalb von sechs Minuten herbei, als sie aus dem 14:16 Rückstand einen 18:16 Vorsprung herausschossen. Diesen Vorsprung verteidigten die Brühlerinnen bis zum Schluß (19:17)

TV Brühl: Knodel; Spiegel, E. Böhrer (5), Ünlü (1), Deuker (5/2), Trautmann (8/1), Strobel, Fuhlisch, Benkart, Gerards.

ako

Von | 2018-03-19T11:34:29+00:00 März 19th, 2018|Spielberichte, wC Jugend|