Niederlage beim HC Mannheim-Vogelstang

/, Spielberichte/Niederlage beim HC Mannheim-Vogelstang

Niederlage beim HC Mannheim-Vogelstang

Männer, 2. Kreisliga: HC Mannheim-Vogelstang – TV Brühl 2  35:21 (20:9)

Beim Tabellenzweiten unterlag der TVB deutlich mit 21:35. Die Gäste kamen von Beginn an nie so richtig ins Spiel, während es bei den Hausherren wunschgemäß lief. Die Brühler wurden in der Anfangsphase förmlich überrannt und lagen nach zehn Minuten bereits fast hoffnungslos mit 3:10 zurück. Im weiteren Verlauf wurde es aus Gästesicht aber auch nicht erfreulicher, denn zur Pause hieß es 20:9 für die Mannheimer.

In der zweiten Hälfte war die Luft bei den Brühlern angesichts des aussichtslosen Rückstandes natürlich raus und die Partie lief ohne weitere große Höhepunkte weiter. Der HC vergrößerte in regelmäßigen Abständen den Vorsprung und erst gegen Ende des Spiels betrieben die Gäste noch Ergebniskosmetik.

TV Brühl: Ausäderer, See; Zimmermann (2), P. Palme, Böhm, S. Kraft (4), Rebmann (1), D. Schäfer (4), Hartwig (1), Löhr (1), Stiegler, Röger (1), Münkel (3), N. Schäfer (4/2).

ako

Von | 2018-03-26T10:55:48+00:00 März 26th, 2018|2. Herren, Spielberichte|