Brühl wartet auf ein Erfolgserlebnis

Zum ersten Heimspiel der noch jungen Saison empfängt der TV Brühl die Frauen aus Schriesheim (Sonntag 18 Uhr in der Brühler BZ-Halle). Nach der unglücklichen Niederlage in Heddesheim zählen am Wochenende nur zwei Punkte auf der Habenseite. Schriesheim, bisher noch ohne Spiel, wird da sicher etwas dagegen haben. Wie die Gäste spielerisch daherkommen, weiß in der Hufeisengemeinde praktisch niemand. Aber damit beschäftigt sich Trainer Franz-Josef Höly nur am Rande. Er will mit seinen Mädels dem Gegner sein Spiel aufzwingen und siegreich beenden. Beim TVB wird die gleiche Formation wie vor Wochenfrist auflaufen, lediglich Sophia Schneider muß verletzungsbedingt passen. Die Zuschauer erwartet ein spannendes Spiel.

ako