Gästesieg in Brühl

Weibl. D-Jugend, 1. Kreisliga: TV Brühl – MSG Leutershausen/Heddesheim/Saase 7:15 (3:8)

Die Gäste von der Bergstraße entpuppten sich als der erwartet starke Gegner und gewannen verdient mit 15:7. Die Höhe des Erfolges zeichnete sich bereits in den ersten zehn Minuten ab, als die MSG bereits uneinholbar mit 7:0 vorne lag. Die Brühlerinnen dagegen schienen den Start förmlich verschlafen zu haben, selbst eine erste Auszeit nach fünf Minuten nutzte wenig. Danach lief es für den TVB besser, denn bis zur Pause verkürzten sie auf 3:8.

Auch die zweite Hälfte war trotz einiger technischer Fehler vom Spielerischen her ganz ordentlich. An der 7:15 Niederlage gab es allerdings nichts zu rütteln.

TV Brühl: Engels; Pötschke (2), Büchner, Zobeley, Ziljkic (2), Zeko (2), Z. Shahd, Old (1),D. Shahd, Ecker, Bogumil.

ako