Unerwartete Niederlage in Hemsbach

/, Spielberichte/Unerwartete Niederlage in Hemsbach

Unerwartete Niederlage in Hemsbach

Männer, 2. Kreisliga: TV Hemsbach 2 – TV Brühl 2  30:24 (17:13)

Durch die 24:30 Niederlage in Hemsbach ist der TV Brühl auf Tabellenplatz fünf zurück gefallen. Das Ergebnis kam eher unerwartet, aber die Gäste hatten gewiß nicht ihren besten Tag erwischt. Sie geannen zwar schwungvoll und lagen früh mit 4:1 und 7:5 in Front, bevor Hemdbach das Spiel innerhalb von sieben Minuten drehte. Nach sechs Toren in Folge gingen sie mit 11:7 in Front. Den einmal erlangten Vorsprung gaben sie auch nicht mehr her. Zur Pause hieß es 17:13.

Die erste Hälfte der zweiten Halbzeit verlief ausgeglichen, die Gäste kamen aber nicht näher heran (17:12). Technische Fehler und vergebene Möglichkeiten raubten ihnen alle Chancen, der Partie doch noch eine Wende zu geben. So mußte Brühl am Ende eine 24:30 Niederlage einstecken, die sicher so nicht einkalkuliert war.

TV Brühl: Ausäderer, Schünemann; P. Palme (5), Endres, S. Kraft (2), Rebmann (1), D. Schäfer, Jakob (7), Löhr, Stiegler, Rößler, Röger (2), Münkel (4), N. Schäfer (3).

ako

Von | 2018-12-03T12:39:57+00:00 Dezember 3rd, 2018|2. Herren, Spielberichte|