Kein Sieger im Spitzenspiel

/, Spielberichte/Kein Sieger im Spitzenspiel

Kein Sieger im Spitzenspiel

Männer 4. Kreisliga: TV Brühl 3 – TVSchriesheim 2  27:27 (15:11)

In einer Partie, die das Wort Spitzenspiel verdient hatte, trennten sich beide Teams 27:27 unentschieden.

Dabei sahen die Hausherren zumindest während der ersten Halbzeit schon wie die sicheren Sieger aus (11:4) und lagen nach 30 Minuten noch mit vier Treffern vorne (15:11).

Die spielstarken Gäste hatten nach Wiederbeginn praktisch postwendend ausgeglichen (15:15), bevor es bis zum Schluß zu wechselnden Führungen kam. 30 Sekunden vor Spielende lagen die Brühler 27:25 in Front, aber es reichte dennoch nicht zum Sieg. Mit der Schlußsirene verwandelte Schriesheim einen Strafwurf zum 27:27 Ausgleich. Für die Gäste ein glücklicher, für die Brühler ein verlorener Punkt.

TV Brühl: Zschiesche; Ziegler (1), Nopper (2), Rist (4), Gebhardt, Martin (7/1), Girrbach, Thießen (1), Weymann (1), Rößler, Kinkel-Daum (3), Schmitt (1), Neumüller, Knörr (7).

ako

Von | 2018-12-19T11:41:02+02:00 Dezember 19th, 2018|3. Herren, Spielberichte|