Unerwartete Heimniederlage

/, Spielberichte/Unerwartete Heimniederlage

Unerwartete Heimniederlage

Damen, 2. Kreisliga: TV Brühl 3 – HSG St. Leon/Reilingen 3  20:22 (10:9)

Anstatt zwei Punkte einzufahren, verlor der TV Brühl die Heimpartie gegen St. Leon/Reilingen unerwartet mit 20:22.

In der ersten Hälfte lief es für die Gastgeberinnen zunächst ganz nach Wunsch, denn nach 18 Minuten lagen sie mit 8:3 in Front. Aber die Gäste ließen sich von diesem Rückstand nicht beirren und hatten bis zur Pause auf ein Tor verkürzt (9:10).

Die zweite Halbzeit verlief ausgeglichen und spannend. Beide Teams schenkten sich nichts und bei wechselnden Führungen stand es zehn Minuten vor Schluß 19:19 unentschieden. Bis dahin hatten die Brühlerinnen bereits jede Menge Großchancen ausgelassen. Diese fehlenden Treffer rächten sich zum Schluß, denn da hatten die Gäste mit 22:20 die Nase vorn. Eine mehr als vermeidbare Niederlage für den TVB.

TV Brühl: A. Böhrer; M. Schäfer (1), Ritter, Schiel (2), Reuter, Strompen, Pristl (4), Wartenberg (1), Ullrich (7/3), Nobile (5), Zschiesche.

ako

Von | 2018-12-19T11:42:20+01:00 Dezember 19th, 2018|2. Damen, Spielberichte|