Unerwartetew Niederlage gegen Neckarau

/, Spielberichte/Unerwartetew Niederlage gegen Neckarau

Unerwartetew Niederlage gegen Neckarau

Männer, 2. Kreisliga: HV MA-Neckarau – T%V Brühl 2  30:25 (15:14)

Den Ausgang der ersten Partie im neuen Jahr hatten sich die Brühler sicher anders vorgestellt, denn beim bisherigen Schlußlicht in Neckarau gab es eine unerwartete 25:30 Niederlage. Die wäre bei effektivem Ausnutzen der Torchancen und weniger technischen Fehlern vermeidbar gewesen, so blieben die Gäste wieder einmal ohne Punkt.

In einem abwechslungsreichen Spiel auf der berühmten Augenhöhe wechselten die Führungen ständig, wobei sich kein Team absetzte (2:2, 8:8 und 11:11). Zur Pause führten die Hausherren mit 15:14.

Auch in der zweiten Hälfte zunächst das gleiche Bild (18:18, 20:20 und 22:22). Die letzte Führung gelang den Brühlern beim 24:23 in der 47. Minute. Was dann kam, war kein Ruhmesblatt für die Gäste. Sie verkrampften immer mehr, daraus resultierten viele leichte Fehler und unzureichende Abschlüsse. In den letzten 13 Minuten gelang dem TVB nur noch ein einziger Treffer, viel zu wenig, um die Partie zu gewinnen. Am Ende mußte der TVB eine 25:30 Niederlage einstecken.

TV Brühl: Ausäderer, Schünemann; Nopper, Böhm, S. Kraft (1), Rebmann (2), Thießen, Jakob (7/1), Löhr (1), Stiegler (3), Ziegler (4), Röger, Knörr, N. Schäfer (7/3).

ako

Von | 2019-01-14T12:02:16+00:00 Januar 14th, 2019|2. Herren, Spielberichte|