Brühl beim Schlußlicht ohne Probleme

/, wA Jugend/Brühl beim Schlußlicht ohne Probleme

Brühl beim Schlußlicht ohne Probleme

Weibliche A-Jugend, Badenliga: TV Bammental – TV Brühl 24:34 (10:13)

Die Brühlerinnen haben sich erwartungsgemäß der Pflichtaufgabe in Bammental entledigt und problemlos mit 34:24 gewonnen.

Die Partie verlief weitgehend unspektakulär. Brühl das klar bessere Team  tat nicht mehr, als es mußte. Nach verhaltenem Beginn (4:4) erspielten sich die Gäste einen drei Tore Vorsprung (7:4), der auch noch beim Pausenpfiff Bestand hatte (13:10).

In der zweiten Hälfte zog Brühl das Tempo an und baute den Vorsprung kontinuierlich aus 17:11 und 25:18). Alle Spielerinne bekamen ihre Einsatzzeiten, ohne daß es zu einem Bruch im Gästespiel kam. Das Endergebnis von 34:24 entsprach den gezeigten Leistungen.

Der Erfolg hatte allerdings einen Schönheitsfehler, denn Line Patzschke erlitt kurz vor Spielende eine schwere Schulterverletzung und mußte ins Krankenhaus gebracht werden.

TV Brühl: A. Böhrer, Steinbach; L. Patzschke (8), P. Lederer (5/4), Trautmann, V. Böhrer (7/1), Trahan, A. Zeko (1), Deuker (2), Röllinghoff (7), A. Lederer (4).

ako

Von | 2019-02-04T13:02:53+02:00 Februar 4th, 2019|Spielberichte, wA Jugend|