Brühl zeigt sich weiter verbessert

/, wD Jugend/Brühl zeigt sich weiter verbessert

Brühl zeigt sich weiter verbessert

Weibliche D-Jugend, 1. Kreisliga: HSG TSG Weinheim/TV Oberflockenbach – TV Brühl 12:19 (4:11)

Durch ihren verdienten 19:12 Erfolg in Weinheim kletterte der TVB auf Rang fünf und besitzt dazu erstmals auch ein positives Punktekonto.

Brühl begann fehlerhaft und zerfahren (4:4). Danach hatte sich auch die vorhandene Nervosität gelegt und die Gäste begannen, sich spielerische Vorteile zu verschaffen. In Abwehr und Angriff beherrschten sie jetzt die HSG, die in der ersten Halbzeit keinen einzigen Treffer mehr erzielten. Zur Pause lag Brühl mit 11:4 in Front.

Auch nach dem Wechsel ließen die Gäste nichts mehr anbrennen und hielten die HSG weiter gut in Schach. Der 19:12 Erfolg war völlig verdient und leistungsgerecht.

TV Brühl: Pötschke, Engels (1); Büchner, Krüger, D. Shahd, Ziljkic (1), K. Zeko (6/1), Bogumil (1), Ecker (9), Old (1), Z. Shahd.

ako

Von | 2019-02-04T12:00:52+01:00 Februar 4th, 2019|Spielberichte, wD Jugend|