In Mannheim reichte es nur zu einem Punkt

/, wC Jugend/In Mannheim reichte es nur zu einem Punkt

In Mannheim reichte es nur zu einem Punkt

Weibliche C-Jugend, 2. Bezirksliga: SV Waldhof Mannheim – TV Brühl 17:17 (7:10)

Im Spiel der Tabellennachbarn gab es in Mannheim beim 17:17 keinen Sieger. Dabei sah es fast über die gesamte Spielzeit nach einem klaren Erfolg der Gäste aus, die fast durchgängig führten, den Vorsprung aber nicht über die Ziellinie brachten.

Nach den ersten zehn ausgeglichenen Minuten (4:3) übernahm Brühl mehr und mehr das Kommando und lag zur Pause mit drei Toren in Front (10:7)

Bis in Minute vierzig sah es für die Gäste gut aus. Da führten sie mit 16:12, bevor die Mannheimerinnen aufkamen und Brühl nicht mehr viel gelang. Beim TVB schlichen sich vermehrt Fehler ein, die vom SVW genutzt wurden. Die Gastgeberinnen glichen zum 16:16 aus, bevor Viona Jeckel die Gäste noch einmal in Führung brachte (17:16). Diese wurde von Waldhof in der letzten Spielminute erneut zu nicht gemacht (17:17).

TV Brühl: Krämer, Pregartner (1); Schöfl (3), Langenhagen, Wanzek, Benkart, Damnik (2), Jeckel (3/1), Ecker (8).

ako

Von | 2019-02-18T13:22:21+02:00 Februar 18th, 2019|Spielberichte, wC Jugend|