Auswärtssieg in Eschelbronn

/, wB Jugend/Auswärtssieg in Eschelbronn

Auswärtssieg in Eschelbronn

Weibliche B-Jugend, 2. Bezirksliga: TV Eschelbronn – TV Brühl 15:22 (6:13)

Im letzten Auswärtsspiel der Saison siegte der TV Brühl in Eschelbronn verdient mit 22:15. Sie waren spielerisch die bessere Mannschaft und nach dem anfänglichen 2:2 übernahmen sie die Initiative undsetzten sich auf 8:4 ab, aber erst eine eigene Auszeit beim 8:6 brachte sie augenscheinlich auf Touren, denn bis zur Pause ließen sie keinen Treffer mehr zu. Beim 13:6 war die Partie zur Halbzeit bereits entschieden.

In der zweiten Hälfte beschränkten sich die Gäste darauf, die Begegnung zu kontrollieren, zumal sie erneut nur sieben Feldspielerinnen aufboten. Die machten ihre Sache allerdings gut spulten ihr Pensum geschickt herunter. Am Ende hatten sie die faire Partie mit 22:15 für sich entschieden.

TV Brühl: Knodel; Matthesius, Ünlü, Deuker (6), Benkart, Trautmann (13/4), A. Zeko, Strobel (3).

ako

Von | 2019-03-18T12:34:49+02:00 März 18th, 2019|Spielberichte, wB Jugend|