TV Brühl weiter sieglos

/, wD Jugend/TV Brühl weiter sieglos

TV Brühl weiter sieglos

Weibl. D-Jugend, 2. Kreisliga: TV Brühl – HSG St. Leon/Reilingen 2:17 (1:9)

Auch im dritten Spiel mußten die Brühler D-Mädchen weiter Lehrgeld bezahlen. In der Heimbegegnung gegen die HSG St. Leon/Reilingen setzte es eine 2:17 Niederlage.

Dabei zeigte sich, daß die Gäste im Vergleich mit den Brühlerinnen in ihrer spielerischen Entwicklung schon sehr viel weiter sind, was sich natürlich auch im Ergebnis niederschlägt. Augenfällig bei allem Bemühen der Gastgeberinnen, ist die fast völlig fehlende Bewegung im eigenen Spiel. Das macht es den Gegnern leicht, zum Erfolg zu kommen. Aber das Trainergespann Nico Schäfer und Anne Lederer ist weiter optimistisch und weiß, wo die Hebel in der Trainingsarbeit anzusetzen sind.

TV Brühl: Hajdarpasic (1), Resic, Zakih, Schätzle, Büchner, Silvestre, Anweiler, Reslarova (1).

ako

Von | 2019-10-07T11:49:01+02:00 Oktober 7th, 2019|Spielberichte, wD Jugend|