Weibliche D-Jugend, 2. Kreisliga: MSG Leutershausen/Heddesheim/Saase – TV Brühl 16:4 (9:1)

Eine Woche nach dem Erfolg gegen Oftersheim/Schwetzingen bekamen es die Brühlerinnen mit einem Gegner anderen Kalibers zu tun. Die waren vor Spielbeginn zwar noch Tabellenletzter, aber sämtliche Niederlagen, selbst gegen die stärksten Teams waren jeweils recht knapp und so war es kein Wunder, daß die Brühlerinnen bei der MSG einen sehr schweren Stand hatten.

Das spiegelte sich leider auch auf der Anzeigentafel wieder, denn nach zwanzig Minuten hieß es deutlich 9:1 für die Gastgeberinnen.

In der zweiten Halbzeit kamen die Brühlerinnen etwas besser in die Partie und erzielten selbst noch drei Tore, die 4:16 Niederlage war dadurch allerdings nicht zu verhindern.

TV Brühl: Hajdarpasic; Resic (1), Zakih (1), Schätzle, Büchner, Silvestre (2/1), Anweiler, Reslarova.

ako