Weibliche C-Jugend, 1. Bezirksliga: JSG St. Leon/Reilingen – TV Brühl 15:19 (9:11)

Für die Brühler C-Mädels begann das neue Handballjahr mit einem Auswärtssieg. In Reilingen gewannen die spielerisch besseren Gäste verdient mit 19:15.

Der TVB lag durchgängig vorne und ließ die sich verbissen wehrenden Gastgeberinnen nie entscheidend heran kommen. Nach zwei maligem vier Tore Vorsprung (5:1 und 8:4) führte der Gast zur Pause mit 11:9.

Im 2. Durchgang kam die JSG nur einmal bedrohlich auf (13:14), bevor den Brühlerinnen die endgültige Entscheidung gelang (19:14). St. Leon/Reilingen verkürzte lediglich noch auf 15:19, auch das ein Verdient der Brühler Keeperin Emily Krämer, die ein starkes Spiel ablieferte.

TV Brühl: Krämer; Keidel (3/2), Pötschke (1), Langenhagen (3), Ziljkic, Schöfl, Old (1), K. Zeko (2), Jeckel (6/2), Engels (1), Wanzek (2).

ako