Robert Bühn ist allen Handballfans nicht nur als langjähriger Torhüter beim TV Brühl noch in bester Erinnerung. Er ist darüber hinaus in mannigfaltigen Positionen als Funktionär seinem Verein verbunden. Jetzt hat er für sich ein neues Betätigungsfeld gefunden. Er ist Schiedsrichter geworden, hat seine Prüfungen mit Erfolg abgelegt und ist ab sofort als Mann mit der Pfeife unterwegs. Kein einfacher Job, aber Robert wird sich, wie wir ihn alle kennen, mit Akribie und jeder Menge Fachwissen seiner neuen Aufgabe widmen. Viel Glück.

ako