Gleich zwei Brühler Damenteams aufgestiegen

//Gleich zwei Brühler Damenteams aufgestiegen

Gleich zwei Brühler Damenteams aufgestiegen

Nachdem coronabedingt alle Handballaktivitäten eingestellt werden mußten, gibt es jetzt für die kommende Saison im Damen- und Herrenbereich Klarheit über die Staffelzusammensetzungen der Runde 2020/21.

Höchst erfreulich, daß es nun gleich zwei Brühler Damenmannschaften geschafft haben, künftig eine Klasse höher anzutreten. Zum einen die 2. TV-Vertretung, die es dank eines fulminanten Schlußspurts noch auf Rang zwei geschafft hatte und zum anderen die 3. Mannschaft des TV Brühl, die sich nach starken Rückrundenleistungen den 3. Platz erspielte. Gratulation.

Das bedeutet für unsere Damen 2 die Ligazugehörigkeit für die 2. Bezirksliga des ebenfalls neuen Bezirks Rhein-Neckar-Tauber. Unsere Damen 3 spielen ab Rundenbeginn im gleichen Bezirk in der 3. Bezirksliga. Keine leichten Aufgaben für die Brühler Vertretungen, aber die beiden Trainerinnen Lisa Naber und Claudia Wartenberg werden es schon zu richten wissen.

Im Herrenbereich gab es leider keine Gründe zum nachträglichen Feiern. Auch in männlichen Breiten heißt ab sofort der neue Bezirk Rhein-Neckar-Tauber. Unsere Herren 1 spielen in der 1. Bezirksliga, die Herren 2 in der 3. Bezirksliga. Das Team Herren 3 nimmt in der kommenden Runde nicht mehr am Ligabetrieb teil. Freundschaftsspiele oder eine mögliche AH-Konstellation sind deren Alternative, die sie gerne annehmen wollen.

An den Staffeleinteilungen aller Jugendmannschaften wird derzeit noch fieberhaft gearbeitet. Konkretes gibt es zur Stunde noch nicht zu vermelden.

ako

Von | 2020-05-19T17:11:43+02:00 Mai 19th, 2020|Neuigkeiten|