Neuigkeiten

09.01.2017 - 15:11

Handball Länderpokal der weiblichen Jugend

Vom 12. Bis 15. Januar findet im Bereich des Württembergischen Handball Verbandes der alljährliche  Länderpokal, die inoffizielle Deutsche Meisterschaft der 20 Landesverbände,  der weiblichen Jugend des Jahrganges 2000 statt. Mit dabei natürlich auch die Vertretung des Badischen Handball Verbandes. Von den 16 nominierten Mädels stellt der TV Brühl mit alleine sechs Teilnehmerinnen das Gros der Mannschaft. Landestrainer Pavol Streicher, sowie die beiden Coaches Steffen Piffkowski und Melanie Konrad haben vom TVB Maria Blaschke, Laura Friedrich, Denise Göbel, Paula Lederer, Maren Röllinghoff und Antonia Wagner ins Team Baden berufen. Eine tolle Bestätigung für den Verein und dessen hervorragende Jugendarbeit. Die Vorrundenspiele gehen am 12. Und 13. über die Bühne. Gegner sind dort die Landesverbände des Saarlandes, Südbadens, Rheinland-Pfalz und Westfalens. Spannende und hochklassige Spiele sind garantiert, das Team Baden will zumindest unter die letzten Acht kommen, Titelverteidiger ist Württemberg.                                                                                              

ako

08.01.2017 - 21:00

TV Brühl: Damenteams starten kulinarisch ins neue Jahr                                                                               

Natürlich hat es sich auch schon längst in Brühl herum gesprochen, daß nicht nur viel Handballtraining die sportliche Form verbessert, sondern auch gutes und vor allem das richtige Essen ebenfalls mit dazu beitragen. Wen wundert es da noch, daß die drei aktiven Damenmannschaften des TV Brühl die Einladung in das Restaurant Purino am Mannheimer Strandbad ohne zu Zögern  annahmen. Zusammen mit ihren Trainern/innen hatten sich über 40 Spielerinnen nicht zweimal bitten lassen und verbrachten einen herrlichen Abend mit italienischem Flair. Erlesene Speisen, dazu die passenden Getränke und das alles mit exzellentem Service, da blieben wahrlich keine Wünsche offen. Die rundum zufriedene Brühler Gästeschar war jedenfalls voll des Lobes und dankte der Geschäftsführung des Purino nochmals für Einladung und Ablauf eines schönen Abends in gepflegtem Ambiente.                                                                                                                                                  

ako                                                                                     

 

 

19.12.2016 - 14:22



Die Handballabteilung des TV Brühl wünscht allen Aktiven, Mitgliedern, Freunden und Gönnern unseres Vereins und ihren Familien fröhliche Weihnachten und ein glückliches neues Jahr.  

19.12.2016 - 14:18

Wer Lust hat, selbst die Pfeife in die Hand zu nehmen, um Schiedsrichter zu werden, der TV Brühl unterstützt Euch dabei. Die Kosten für die Ausrüstung und für die Lehrgangsteilnahmen zahlt selbstverständlich der Verein, finanzielle Anreize für jede Spielleitung gibt es obendrein. Jetzt stehen auch die ersten Termine für das kommende Jahr fest. Lehrgangsteil 1 findet am 1. April statt, Teil 2 folgt am 8. April. Die Prüfung geht am 15: April über die Bühne. Am 15. März findet ein Vorgespräch statt. Wen die Neugier gepackt hat, meldet sich bitte bei den jeweiligen Offiziellen des TV Brühl.                                 

ako     

13.12.2016 - 13:03

Familientag ein voller Erfolg

Fast schon traditionell führt die Handballabteilung des TV Brühl am letzten Heimspieltag des Jahres den Familientag durch. Die Jugendvertretung hatte dazu verschiedene Programmpunkte zusammengestellt. Zu den Damen- und Herrenpartien betraten Einlaufkinder zusammen mit den Aktiven die Spielfläche. Als Belohnung winkten Süßigkeiten. Natürlich war der Eintritt für die vielen  Zuschauer an diesem Tag frei. Damit Leib und Seele nicht zu kurz kommen, sorgten rund um die Uhr viele fleißiger Hände für Glühwein und leckeres vom Grill.  Das obligatorische Gruppenfoto rundete einen tollen Tag erfolgreich ab. Die Handballabteilung bedankt sich unisono bei allen Helfern, die an diesem Tag für einen reibungslosen Ablauf sorgten.                                                                                                              ako  

13.12.2016 - 12:52

13.12.2016 - 12:37

Jahreshauptversammlung der Handballabteilung des TV Brühl

Die Abteilungsleitung lädt alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung am 17. Januar um 20 Uhr in den großen Sitzungssaal des TV-Clubhauses ein. Anträge sind ausnahmslos schriftlich bis spätestens 30. Dezember an die Abteilungsleitung zu stellen.

 

Jahreshauptversammlung der Handballabteilung

am 17.01.2017 um 20:00 Uhr im TV - Clubhaus

 

Tagesordnung

 

1.          Begrüßung

2.          Bericht Abteilungsleiterin

3.          Bericht Damenwartin

4.          Bericht Herrenwart

5.          Bericht Jugendwart

6.          Bericht Jugendvertretung

7.          Bericht Kassenwart

8.          Bericht Kassenprüfer

9.          Entlastung der Abteilungsleitung

10.                      Anträge

11.                     Verschiedenes

 

08.12.2016 - 12:05

3. Kreisliga Damen: TV Edingen 2 – TV Brühl 3  35:12 (17:7)                                                                                 

Anstelle des angestrebte Punktgewinns beim Tabellenletzten, gab es für die 3. Damenmannschaft des TV Brühl eine deutliche 12:35 Niederlage. Die hatte natürlich ihre Ursachen. Edingen hatte nicht nur in den Dauertorschützen Lena Lutz und Sarah Offenhäuser, die alleine insgesamt 20 Tore erzielten, Spielerinnen aufgeboten, die normalerweise wohl nicht in der 3. Kreisliga gastieren. Der TV Brühl wurde von den jungen Gastgeberinnen mit viel Tempo förmlich überrannt und blieb ohne Chance, zumal die TVB-Abwehr nicht ihren allerbesten Tag erwischt hatte.

TV Brühl: Adler; Simsek (1), Gaisbauer (2), Trapp (2), Weber, Schiel, Zschiesche (1), Blaschke (1), Wacker (1), Strompen (4), Weckbach, Wirth, Wartenberg, Vogel.                                                                                               

ako

06.12.2016 - 13:06



Es ist wieder einmal angerichtet, denn auch in diesem Jahr gibt es bei uns den Familientag. Am 11. Dezember ist es wieder soweit. Alle gemeinsam wollen wir das Handballjahr ausklingen lassen. Kommt und laßt Euch überraschen, denn es wird so einiges geboten: Glühwein, Kinderpunsch, Waffeln, Kuchen, die Grills werden angeworfen, Einlaufkinder, sowie das obligatorische Gruppenfoto aller Aktiven, Trainer und Offiziellen nach den Spiel unserer 2. Männermannschaft um ca. 16 Uhr. Der Eintritt ist wie bei jedem Familientag für alle frei. Ab 11 Uhr beginnt das Spektakel zunächst kulinarisch, das erste Spiel bestreitet unsere 3. Männermannschaft um 12 Uhr 45.                                                                                                                              

ako

28.11.2016 - 14:36

4. Kreisliga Männer: TV Brühl 3 – TSG 62 Weinheim 2  30:31 (18:19)                                                                       

Schade, am Ende hat es nicht ganz gereicht, denn gegen den Tabellenzweiten aus Weinheim gab es eine hauchdünne 30:31 Heimniederlage. Die junge Truppe der Hausherren, bei denen erstmals Neuzugang Paul Palme mitwirkte, machte ein gutes Spiel und verlangte den Gästen in einer fairen Partie auf Augenhöhe alles ab. Daß es am Schluß doch kein Sieg für den TVB wurde, winzige Kleinigkeiten geben bei so einem knappen Ausgang den Ausschlag, lag an der reichlich vorhandenen Routine, der Abgezocktheit und der Cleverness der Gäste, die es immer wieder verstanden, selbst in den vielen kritischen Situationen nie ganz den Kopf zu verlieren.

Brühl führte nur zweimal, beim 2:1 und beim 3:2. In der restlichen Spielzeit lagen die Gäste vorne, allerdings waren auch sie nicht in der Lage, entscheidend davonzuziehen 5:8, 10:13 und 14:17). Kurz vor der Pause verkürzten die Hausherren auf 18:19.

Auch in der zweiten Hälfte das gleiche Bild. Weinheim führte (21:20, 25:22 und 29:26), aber der TVB gab sich nie geschlagen und kämpfte sich immer wieder heran. Sechs Minuten vor dem Ende schien die Partie beim 27:31 fast schon entschieden, aber Brühl warf jetzt die letzten Körner in die Waagschale und kam noch bis auf ein Tor heran (30:31). Mit Glück und Geschick verteidigten jedoch die Gäste den minimalen Vorsprung.

TV Brühl: Ausäderer, Schünemann; S. Kraft (2), Deutsch, Müller (7), Silas Schäfer (1), J. Kraft (7), Palme (3), Sillmann (1), Dobrotka (1), Martin (1), N. Schäfer (5/3), Weymann (2).                                                          

ako