Neuigkeiten

18.05.2009 - 13:29

Final Four 2009 in BrühlSG Leutershausen gewinnt BHV-Pokal/ TV Brühl auf Platz vier

Mit dem erwarteten Sieg der SG Leutershausen ging das Final Four um den Pokal des Badischen Handball Verbandes in Brühl zu Ende. Gegen die in allen Belangen überlegenen
Gäste von der Bergstraße waren die anderen Teams chancenlos. Im Halbfinale musste dies der TSV Birkenau schmerzlich zur Kenntnis nehmen. Das 30:19 für die SG Leutershausen spiegelte auch die Kräfteverhältnisse wieder. Ebenso erging es der SG Heddesheim im Endspiel. Hier siegte das Regionalligateam in einem einseitigen Spiel mit 32:15. Gemeindeoberhaupt Dr. Ralf Göck ließ es sich nicht nehmen, zusammen mit Markus Münch vom BHV die Siegerehrung persönlich vorzunehmen. Und was machte eigentlich der gastgebende TV Brühl?